Bodenaufbereitung

Die Aufbereitung von Boden als Baustoff ist aufgrund der fortschreitenden Technik in den letzten Jahren immer wirtschaftlicher geworden. Ausserdem ist der Umweltschutz ein wichtiger Aspekt, durch die Bodenverbessung werden Transportkosten und Deponiegebühren reduziert.

Zur Bodenverbesserung wird auf den Erdaushub Kalt-Zement aufgebracht und mittels Separatorschaufel gleichzeitig abgesiebt und vermischt.
Steine und andere Fremdstoffe werden nach diesem Vorgang als Überkorn getrennt gelagert. Durch diese Methode entsteht ein verdichtungsfähiger Baustoff als Endprodukt.

Für die Bodenstabilisierung verfügen wir über das notwendige Fachwissen und Equipment, um diese Leistung effizient und kostengünstig auszuführen.

Eine besondere Art der Bodenaufbereitung ist die Bodenabsiebung.

Vorteile für Sie:
> Kostenreduzierung
> keine Transporte
> keine Deponiegebühren
> schnellere Abwicklung
> höhere Gewinne

Wir sieben Boden auf Ihrer Baustelle ab 2,50€/m³ zzgl. An-/Abfahrt ab. Die Absiebung kann auf 15/30mm Siebgröße erfolgen.

Kontakt:

Erwin Schultz GmbH
Garten- und Landschaftsbau

Flaßbarg 45
22549 Hamburg

Tel.: 040 / 8320937
Fax.: 040 / 8315050

E-Mail: info@erdbau-hamburg.de